Hepper Pod – Schulze Heimtierbedarf

Hepper Pod – Schulze Heimtierbedarf

Wir hatten die Ehre und durften einen Hepper Pod testen! 

Der Hepper Pod wird aus Weichschaumstoffteilen hergestellt und ist rundum mit Stoff bezogen. Er bietet durch seine Runde Form einen Rundumschutz für die Katze. Da Melody eine eher ängstliche Katze ist und sich gerne zurückzieht, genau das richtige für sie.

Durch den erhöhten Liegeplatz (Unterkante der Öffnung bis zum Boden ca 28cm) hat sie außerdem einen super überblick über das geschehen rund um sie herum. Das Oberteil kann man bei bedarf auch entfernen, beispielsweise bei größeren Katzen, so hat man statt eine super schöne Höhle einen tollen Liegeplatz. Das innenliegende Kissen besteht aus Sherpa-Vlies und Mikrofaser, ist beidseitig nutzbar und waschbar.

Melody im Hepper Pod

Der Hepper Pod wurde erstaunlicherweise sofort begutachtet und es wurde auch sofort probegelegen und darin geschlafen. Er ist bis heute sehr beliebt und wird täglich genutzt. Auch die anderen beiden legen sich gerne mal rein, wobei Kyra nicht wirklich hineinpasst *grins*.

Natürlich ist auch das Design nicht zu vergessen, der Hepper Pod sieht modern und schick aus. Die meisten Katzenhöhlen sehen leider doch etwas kindlich aus, weshalb wir den Hepper Pod was diesen Aspekt betrifft, hervorragend finden!

 

Kyra im Hepper Pod

 

 

Von uns gibt es für den Hepper Pod eine klare Kaufempfehlung! 

 

 

 

 

 

 

Es handelt sich hierbei um einen “ Sponsored Post“ – dass bedeutet, wir haben das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Dies beeinträchtigt jedoch in keinster weiße unsere Berichterstattung. Wir geben stets unsere ehrlichen Erfahrungswerte an euch weiter!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen