Katzys Katzenfutter

Katzys Katzenfutter

Wir durften das Katzenfutter von Katzys testen und haben ein ganz tolles Probierpaket für die Leckermäulchen zugeschickt bekommen.

Ich muss zu aller erst einmal sagen, dass ich bisher noch nie eine solche liebevolle und süße Aufmachung einer Katzenfutterverpackung gesehen habe. Nun also zu der Zusammensetzung des Futters. Das Futter besteht durchweg aus über 90% Fleisch, leider bekommen wir aber keine genaueren Angaben zu den Inhaltsstoffen, dies finde ich persönlich etwas schade.

– Unsere getestete Sorte war Bio Ente mit Kartoffel und Bananenchips-

→ Zusammensetzung: 96% Ente (Brustfleisch, Hals, Entenklein und Leber), Kartoffel, Kokosflocken, Bananenchips

Katzy’s Katzenfutter wird ohne Tierversuche hergestellt und  ist frei von Zusätzen wie künstlichen Vitaminen, Füllstoffen, Bindemitteln oder Tiermehlen.

Das Futter variiert von der beschaffenheit  je nach Sorte des Futters. Es riecht nicht streng und ist leicht aus den Tütchen zu bekommen.

Gefressen wurde das Futter hier sehr gerne. Die Verträglichkeit war bestens. Katzys ist außerdem in diversen Supermärkten vertreten (REWE, Edeka). Erhältlich ist es ausschließlich in 85g Tütchen.

Es handelt sich hierbei um einen “ Sponsored Post“ – dass bedeutet, wir haben das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Dies beeinträchtigt jedoch in keinster weiße unsere Berichterstattung. Wir geben stets unsere ehrlichen Erfahrungswerte an euch weiter!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen